Forschung Schweiz

Forscher entwickeln mitwachsende Prothesen für Babyherzen

Künstliche Herzklappen wachsen nicht. Das wird für Babys mit Herzfehlern zum Problem. Um wiederholte Operationen zu vermeiden, haben Zürcher Forscher einen mitwachsenden Herzklappenersatz entwickelt. Nach 20 Jahren Forschung stehen sie kurz vor ersten Tests im Mensch.

Targeting blood vessels to improve cancer immunotherapy

EPFL scientists have improved the efficacy of cancer immunotherapy by blocking two proteins that regulate the growth of tumor blood vessels.

Künstlicher Ortswechsel für Proteine dank neuem Nanobody-Tool

Forschende am Biozentrum der Universität Basel haben eine Methode entwickelt, mit der sich Proteine an einen anderen Ort in der Zelle verfrachten lassen. Dadurch ist es möglich, die Funktion von Proteinen in Abhängigkeit zu ihrer Position zu untersuchen. Das Nanobody-Tool lässt sich für eine Vielzahl von Proteinen verwenden und ist in sämtlichen Bereichen der Entwicklungsbiologie einsetzbar. Die Fachzeitschrift «eLife» hat die Resultate veröffentlicht.

«Spark Award» für Grundlagenforschung

ETH-Professorin Sabine Werner und ihr Team erhielten gestern den «Spark Award 2017» für ihren bahnbrechenden neuen Ansatz zur Bekämpfung viraler Erkrankungen. Bestätigen sich ihre bisherigen Erkenntnisse, könnten gegen verschiedene Viruserkrankungen bessere Therapien entwickelt werden, so etwa gegen Herpesvirus-Infektionen.

Cracking the code of Huntington's disease

Huntington’s disease is caused by a gene mutation that causes a protein to build up in the brain. In a world first, EPFL scientists have synthesized and studied modified forms of a mutant part of the protein, deepening our understanding of how it contributes to the disease, and pointing to new therapeutic strategies for treating it.

Archiv

Archiv

März 2017
Neuer Test für Gentherapie dank Genschere Crispr-Cas9
März 2017
The proteins that domesticated our genomes
März 2017
Der SNF finanziert 42 Förderungsprofessuren
Februar 2017
In Start-up-Firmen ist das Machen überlebenswichtig
Februar 2017
Preisgekrönte Forschungsleistungen
Februar 2017
Michael N. Hall mit Krebsforschungspreis ausgezeichnet
Februar 2017
Medizin und Datenwissenschaft als künftige Schwerpunkte
Februar 2017
Une méthode révolutionnaire pour sélectionner les nanoparticules les plus utiles en médecine
Januar 2017
New study into leukemia offers clearer understanding of its biology
Januar 2017
Zielgenaue Antikörper
Januar 2017
Using microfluidics to improve genetics research
Januar 2017
Chromosomen im Schredder
Januar 2017
Hochdotierte Medizin-Auszeichnung
Dezember 2016
Krebsbekämpfung mit Diabetes- und Bluthochdruckmedikamenten
Dezember 2016
Magnetische Kräfte gegen das Gift im Blut
Dezember 2016
Gene "bookmarking" regulates the fate of stem cells
Dezember 2016
Medizin am Wendepunkt
Dezember 2016
Forscher finden «Krebssignatur» in Proteinen
November 2016
Genetisch bedingte Darmentzündung erfolgreich behandelt
November 2016
Protein packaging may cause the immune attacks of type-1 diabetes
November 2016
Taking miniature organs from lab to clinic
November 2016
Une paire de ciseaux moléculaires pour traiter les maladies neurologiques
November 2016
Innovative Zellkultur-Technik ausgezeichnet
Oktober 2016
Kalzium stellt Weiche für chronische Lungenentzündung
Oktober 2016
Erste Cyborg-Bakterien entwickelt
Oktober 2016
Flaggschiff-Projekt zum Thema Haut
Oktober 2016
Hohe Auszeichnung für die Hefeforschung
September 2016
Réprimer pour mieux contrôler
September 2016
Johan Auwerx wins the 2016 Marcel Benoist Prize
September 2016
Ein Schleusenwärter namens Vigilin